1-2-3 Bits und Bytes wandern. Sie bilden Information. Sie erzeugen Emotion. Gleich geschafft!

Ihr Browser schwelgt in Nostalgie. Dann Update durchführen und die volle Bandbreite von PLUSPOL interactive kennen lernen! Wir raten zu Chrome oder Firefox!

 

Mit den CineMotion Kinos holt der mittelständische Kinobetreiber K-Motion GmbH die neusten Blockbuster nach Hoyerswerda, Prenzlau sowie an zwölf weiteren Standorten in Deutschland. Die Auswahl der Filme und die Buchung des besten Sitzplatzes geschehen heute ganz bequem per Mausklick, 50% des Traffics stammt bereits von mobilen Geräten.

Im September 2013 kam die K-Motion Kinobetreiber GmbH daher auf uns zu, einen Relaunch ihrer bisher nicht mobilfähigen High-Traffic-Website durchzuführen und diese fit für die Anforderungen ihrer Kunden und Mitarbeiter zu machen. Die Website erhielt ein komplettes Facelift und in diesem Zuge auch eine grundlegende UX- und SEO-Optimierung, eingepflegt in ein stabiles Content Management System — TYPO3.

Besonderheiten

Wir haben die Website agil und interdisziplinär in enger Abstimmung mit K-Motion entwickelt, um schnell und flexibel auf veränderte Anforderungen einzugehen.

Das OpenSource CMS TYPO3 ermöglicht ein effizientes Verwalten von Web-Inhalten, da Informationen aus externen Datenquellen problemlos synchronisiert werden.

Das in TYPO3 entwickelte Shopsystem verbessert die Abwicklung des Bestellvorgangs für CineMotion-Mitarbeiter und Kunden.

Wichtige OnPage-Optimierungen verschaffen CineMotion bei Google-Suchen rund um das Thema Kino eine erhöhte Sichtbarkeit.

Wir haben die Website agil und interdisziplinär in enger Abstimmung mit K-Motion entwickelt, um schnell und flexibel auf veränderte Anforderungen einzugehen.

Das OpenSource CMS TYPO3 ermöglicht ein effizientes Verwalten von Web-Inhalten, da Informationen aus externen Datenquellen problemlos synchronisiert werden.

Das in TYPO3 entwickelte Shopsystem verbessert die Abwicklung des Bestellvorgangs für CineMotion-Mitarbeiter und Kunden.

Wichtige OnPage-Optimierungen verschaffen CineMotion bei Google-Suchen rund um das Thema Kino eine erhöhte Sichtbarkeit.

Wir haben die Website agil und interdisziplinär in enger Abstimmung mit K-Motion entwickelt, um schnell und flexibel auf veränderte Anforderungen einzugehen.

Das OpenSource CMS TYPO3 ermöglicht ein effizientes Verwalten von Web-Inhalten, da Informationen aus externen Datenquellen problemlos synchronisiert werden.

Das in TYPO3 entwickelte Shopsystem verbessert die Abwicklung des Bestellvorgangs für CineMotion-Mitarbeiter und Kunden.

Wichtige OnPage-Optimierungen verschaffen CineMotion bei Google-Suchen rund um das Thema Kino eine erhöhte Sichtbarkeit.

Agiler Prozess

Prioritäten und Anforderungen verändern sich im Laufe eines Web-Projekts. Deshalb setzen wir auf agile Entwicklung. Kreative und Programmierer haben im ständigen Dialog mit K-Motion gemeinsam an der Website gearbeitet. So konnten wir schnellstmöglichst Teile der Website bereitstellen und Feedback direkt umsetzen.

Dank unserem agilen Vorgehen konnten wir den Relaunch der Website Schritt für Schritt durchführen, ohne die "alte" Seite komplett vom Netz zu nehmen und dabei auch die Entwicklungszyklen deutlich verkürzen.

„ Dank des leichter zu bedienenden, mobilfähigen Shopsystems konnte die K-Motion GmbH eine Umsatzsteigerung von 30% im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen.“

- Constantin Jacob, K-Motion GmbH & Co. KG -

Die Programmübersicht

Ein neue, übersichtliche Ansicht des Kinoprogramms verführt zur Buchung: Alle Filme und Spielzeiten werden auf einer Seite angezeigt, auch die Preise sind auf einen Klick verfügbar. Die Ticketbuchung erfolgt über einen externen Dienstleister.

Filmdatenbank mit TYPO3

Neue Filme und Vorstellungszeiten können durch die Zusammenführung des MARS-Kassensystems mit TYPO3 wesentlich effizienter und einfacher verwaltet und in die Filmdatenbank der Website importiert werden.

Das neue Shopsystem

Das mit Angular JS entwickelte Shopsystem für TYPO3 macht die Bestellabwicklung im Backend einfacher und übersichtlicher. Preise und Produkte können hier geändert, Bestellungen verwaltet und Rechnungen über die direkte Abwicklung mit DATEV automatisch erstellt werden. Dank des leichter zu bedienenden, mobilfähigen Shopsystems konnte die K-Motion GmbH eine Umsatzsteigerung von 30% im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen.

Erfolgreiche On-Page Optimierung

Bereits drei Monate nach dem Relaunch zeigte sich, dass die SEO Optimierung gegriffen hat. Bei wichtigen Googlesuchen zum Thema „Kino“, „Kinoprogramm“ und bei der Suche nach spezifischen Filmtiteln zeigte sich eine Verbesserung der Sichtbarkeit. Die Anzahl der Besucher, welche über Suchmaschinen auf die Website von CineMotion gelangten (organischer, unbezahlter Traffic) stieg um 85 Prozent. Innerhalb von nur einem Monat nach dem Relaunch stieg der mobile Traffic um 15 Prozent. Die Optimierungen im Bereich Mobile und SEO zeigten sich auch im Umsatz: Im Weihnachtsgeschäft 2014 verzeichnete K-Motion allein über den Online-Shop eine Umsatzsteigerung von mehr als 30 Prozent.

Responsive Design

Das neue responsive Design macht die Website nicht nur mobilfähig, sondern passt sie auch perfekt auf die Vielzahl anderer Bildschirmgrößen an. Egal, ob der User ein Smartphone, ein Tablet oder einen Desktop-PC benutzt – das aktuelle Kinoprogramm gibt es immer auf einen Blick.

Continuous Integration

Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, entwickeln wir die Website permanent weiter. Dank Continuous Integration können mehrere Entwickler gleichzeitig an der Seite arbeiten und diese optimieren. Darüber hinaus stellen automatische Tests kontinuierlich sicher, dass alles reibungslos funktioniert. So können die Nutzer auch im laufenden Wartungsprozess auf die Seite zugreifen.

Stefan Dittmar

„Intensive Beratung und ausgeprägtes Lösungsdenken sind der Kern unserer Arbeit.“

Stefan Dittmar

Geschäftsführer und Inhaber


E-Mail schreiben