1-2-3 Bits und Bytes wandern. Sie bilden Information. Sie erzeugen Emotion. Gleich geschafft!

Ihr Browser schwelgt in Nostalgie. Dann Update durchführen und die volle Bandbreite von PLUSPOL interactive kennen lernen! Wir raten zu Chrome oder Firefox!

 

enviaM ist einer der größten Energiedienstleister Ostdeutschlands. Strom, Gas, Wärme sowie energienahe Dienstleistungen gehören zum Leistungsspektrum des Unternehmensverbundes. Die regionale Verwurzelung in Ostdeutschland und die Nähe zum Kunden ist dem Unternehmen dabei besonders wichtig.

Daher entschied sich die Unternehmenskommunikation von enviaM im Jahr 2013 ihre Kunden mit einem Corporate Blog über das Unternehmen, interessante Themen aus dem Bereich Energie und über regionale Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten. Durch die Markenumstrukturierung im Zusammenhang mit innogy war es nun an der Zeit, dem Blog ein neues Kostüm überzustreifen.

Wir übernahmen daraufhin die Konzeption, die Gestaltung und die Programmierung des neuen Blog-Layouts.

Workshop

In einem Workshop zusammen mit enviaM wurde zunächst erarbeitet, was für das Rebranding von zentraler Bedeutung ist. Neben einer Ist-Analyse des aktuellen Blogs und einer Konkurrenzanalyse wurden Ziele definiert, die das Nutzererlebnis und die Interaktion mit Besuchern der Webseite verbessern sollen.

Unter Beachtung der gestellten Ziele wurde anschließend ein Konzept erstellt, auf dessen Basis schließlich auch die Webseite programmiert wurde.

enviaM innogy Blog Rebranding | PLUSPOL interactive
Newsletteranmeldung - enviaM innogy Blog Rebranding | PLUSPOL interactive

Newsletteranmeldung

Als neues Feature wurde eine für den Nutzer einfache Möglichkeit zur Newsletteranmeldung geschaffen. Für die Umsetzung der Newsletteranbindung wurde auf das Plugin "Newsletter" zurückgegriffen. Hiermit ist es leicht möglich manuelle oder automatisierte Newsletter zu versenden.

Der Registrierungsprozess ist denkbar einfach. Nach Absenden des Anmeldeformulars im Footer erhält der Nutzer eine Email, um seine Anmeldung zu bestätigen.

Das E-Mail-Template für den neuen Newsletter wurde extra programmiert und richtet sich nach dem neuen Layout der Webseite.

WordPress

Genau wie bei seinem Vorgänger wurde auch beim neuen Blog auf WordPress gesetzt. Es ist das weltweit populärste Content Management System für Websites. Das nutzerfreundliche CMS kann intuitiv bedient werden und setzt keine speziellen Kenntnisse voraus.

Die Umsetzung des enviaM innogy Blogs erfolgte auf Basis des CMS WordPress | PLUSPOL interactive

Cross Posting

Mit Hilfe des Plugins "Blog2Social" haben die Redakteure des Blogs nun die Möglichkeit jeden Beitrag direkt aus dem Backend heraus auf den verschiedenen Social-Media-Plattformen der Unternehmensgruppe zu teilen. So werden Nutzer zielgerichtet auf die Seite gelockt.

Responsive Design

Damit alle Inhalte optimal präsentiert werden können, wurde der innogy Blog im Responsive Design entwickelt.

Auf großen Ausgabegeräten ordnen sich die neuesten Beiträge zweispaltig an. Auf Smartphones und kleineren Bildschirmen werden die gleichen Inhalte einspaltig dargestellt.

Im Gespräch bleiben

Ein Unternehmensblog hilft bei der Interaktion mit potentiellen Neukunden, Bestandskunden sowie Presse und Medien. Lenken Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe gezielt auf ein bestimmtes Thema und steigern Sie den Erfolg Ihres Unternehmens oder eines ganz besonderen Produkts.

Stefan Dittmar

„Intensive Beratung und ausgeprägtes Lösungsdenken sind der Kern unserer Arbeit.“

Stefan Dittmar

Geschäftsführer und Inhaber


E-Mail schreiben
Tracking Pixel